Fotostrecke

Das Hallertauer Folk-Festival in Bildern

Blinkende Schweinwerfer, eine gefüllte Dancefloor und guter Sound. Live und unplugged. Besuchermagnet war am Hallertauer Folkfestival die Hauptbühne mit dem handverlesenen, vielfältigen Musikprogramm. A Baker’s Dozen, die Bavarian Chaotix und vier Wolnzacher Urgesteine, Georg „Muskel“ Appel, Martin „Lametto“ Sebald, Peter Trapp aka der bayrische Bob Dylan, und Reinhold „Che“ Alsheimer hauchten als Wolnzacher Allstars dem Abend einen einzigartigen musikalischen Atem ein. Oh Hallertau, du kannst mehr als nur Blasmusik und Lederhose!