Anton Gänger geht in Ruhestand

Pfaffenhofen

Quelle: Landratsamt

Anton Gänger, stellvertretender Werkleiter beim Abfallwirtschaftsbetrieb Pfaffenhofen (AWP) geht nach über 32 Jahren Tätigkeit am Landratsamt in Ruhestand. Anfang September 1986 hat er seinen Dienst im Landratsamt Pfaffenhofen angetreten.

Ab Dezember 1988 kümmerte sich Anton Gänger um die Müllentsorgung im Landkreis. Bis zu seinem Ausscheiden Ende des Jahres war er viele Jahre als stellvertretender Werkleiter beim Abfallwirtschaftsbetrieb Pfaffenhofen (AWP) tätig. Nach den Worten von Landrat Martin Wolf geht mit Anton Gänger eine Institution in Sachen Müllentsorgung im Landkreis Pfaffenhofen in Ruhestand. Gänger habe sich durch ein breit angelegtes hervorragendes Fachwissen und einen unendlichen Erfahrungsschatz ausgezeichnet. Er dankte Anton Gänger sehr herzlich für seinen jahrzehntelangen Einsatz für den Landkreis Pfaffenhofen und wünschte ihm alles Gute, vor allem beste Gesundheit, um den neuen Lebensabschnitt lange und mit vielen neuen Aktivitäten erleben zu können.