Offensive Kinderturnen

Manching

Quelle: MBB

Der Tag des Kinderturnens ist Teil der bundesweiten Offensive Kinderturnen des Deutschen Turner-Bundes (DTB) im engen Schulterschluss mit seinen Landesturnverbänden, welcher jährlich am zweiten Novemberwochenende deutschlandweit durchgeführt wird.

Macht mit beim Hüpfen, Laufen, Schwingen, Balancieren und Springen. Spaß und Freude an der Bewegung für Alle ist das Motto, unter dem Kinder unabhängig von einer Behinderung oder ihrer kulturellen bzw. sozialen Herkunft die Vielfalt des Kinderturnens ausprobieren. Wie keine andere Sportart fördert das Kinderturnen vielseitig und umfassend alle wichtigen motorischen Grundfertigkeiten und -fähigkeiten wie Laufen, Springen, Werfen, Schwingen, Hangeln, Rollen und Drehen um alle Körperachsen. Kinderturnen ist die motorische Grundlagenausbildung für Kinder. Bei der MBB-SG Manching wird dazu am Samstag, den 10. November 2018 von 13:00 Uhr bis 16:00 Uhr, in der Donaufeldhalle (Von-Plüschow-Str. 20) ein großer Erlebnisparcours aufgebaut. Außerdem gibt es die Möglichkeit, das Kinderturnabzeichen „Löwenstark“ abzulegen. Für Eltern und Besucher gibt es Kaffee und Kuchen.