Pfaffenhofen lädt zum Dichterwettstreit

Pfaffenhofen

Quelle: Landratsamt Pfaffenhofen (Bild: Die Band Sommertag aus Berlin, Isabelle Winkler)

Am Freitag, 8. Februar lädt Büchereileiter Stephan Ligl ab 19:00 Uhr zu einem weiteren Poetry Slam in die Kreisbücherei Pfaffenhofen ein. Der Sieger erhält einen Startplatz beim Literaturwettbewerb Goethes Schlittschuh im Frühjahr 2020.

Ein Poetry Slam ist ein Dichterwettstreit, bei dem Autoren ohne Hilfsmittel ihre eigenen Texte vortragen. Bewertet werden der Auftritt und der Text durch das Publikum. Moderiert wird die Veranstaltung von Pascal Simon, selbst Autor, Schauspieler und engagierter Poetry Slammer. Für das musikalische Rahmenprogramm sorgt die Band Sommertag aus Berlin.

Wer Lust hat, bei dem Poetry Slam selbst mitzumachen, kann sich per E-Mail bei Pascal Simon anmelden (pascal.simon.orga@web.de). Für Zuhörer beträgt der Eintritt 5 Euro.