25.5. Vinum – Museumsviertel Schrobenhausen

Ankündigung von Michael Urban, Mai 23, 2019
Foto@ Lana Abie (Unsplash)

Bereits zum zehnten Mal lädt der „Verkehrsverein Schrobenhausener Land“ zum Vinum ein, einem Weinfest mit vielen Verkostungsmöglichkeiten, Musik und verschiedensten Essensständen. Importiert wurde die Idee aus der Schrobenhausener Partnerstadt Perg in Österreich. Ziel ist es, viele Winzer zusammenzubringen, welche den Gästen dann ihre Weine in genussfreundlichen Mengen präsentieren können. Für anständige Preise werden so üblicherweise 0,1 l angeboten. Das gibt den Gästen auch die Chance, sich direkt im historischen Flair des Museumsviertels mit dem ein oder anderen Kellermeister oder dem Winzer zu unterhalten.

Du solltest hingehen, wenn: du Weinvielfalt, zünftige Jausen und schmissige Musik magst.

Wen du dort treffen wirst: Winzer aus verschiedenen Anbaugebieten Österreichs, Südtirols und Deutschlands. Und die „Gspusi Musi“.

Insider-Detail: Es wird 28 Stände/Teilnehmer geben.

Museum im Pflegschloss

Am Hofgraben 3, 86529 Schrobenhausen

Dauer: 16 – 24 Uhr

Eintritt: man kauft ein Weinglas als „Eintritt“ und kann dann zum Probieren übergehen.

Mehr Info