Samstag, 30.03. TSV Wolnzach vs. FC Bayern3 – HGW

hallertau.de
Ankündigung von hallertau.de, März 29, 2019

Junge Profis gegen lokale Legenden. So, oder so ähnlich könnte das Motto für das letzte Saisonspiel der Wolnzacher Regionalliga-Basketballer heißen. Regionalliga, das heißt semi-professioneller Basketball, also Amateursport auf höchstem Niveau. Nur dass die dritte Mannschaft des FC Bayern gar nicht wirklich aus Amateuren besteht, sondern aus Spielern der U19-Nachwuchsbundesliga und 2. Bundesliga (ProB). Ein paar davon werdet Ihr später wahrscheinlich einmal in der 1. Bundesliga oder in der Nationalmannschaft verfolgen können.

Da verwundert es auch nicht, dass der FCB3 der Tabellenführer und vorzeitige Meister der Saison 2018/19 ist. Die Wolnzacher hingegen sind Vierter und wollen sich nicht mehr so die Butter vom Brot nehmen lassen wie im Hinspiel (69:97). Wer wird mehr „on fire“ sein?

Du solltest hingehen, wenn: Du mit den „Woiza“-Basketballern nach dem Spiel die Saison bei einem gemütlichen „Grill & Chill“ ausklingen lassen willst.

Wen Du hier triffst: den Bürgermeister, „Woiza-Basketballverrückte“ und junge Bayern-Profis.

Das perfekte Accessoire: eine Tröte, eine Trommel oder Klatschpappe.

Du wirst überrascht sein: wie flink sich große Menschen bewegen können.

Insider-Detail: die Wolnzacher Aufstellung am Samstag wird im Schnitt 1.92m groß sein.

Woiza Garden

Hallertau Gymnasium Wolnzach
Sportweg 10, 85283 Wolnzach

Tipp-Off: 19:30 Uhr

Eintritt: 3€

Mehr Info