5 Last-Minute Vatertagsausflüge in der Hallertau

Morgen ist Vatertag. Ihr habt noch keine Ideen, was ihr mit dem freien Tag anstellen sollt? Wir haben die Hallertau durchkämmt und fünf Ausflugsideen für euch ausgemacht, die man auch auf den letzten Drücker noch realisieren kann. Bereit? Auf, ihr Väter, fertig los!

Lisa Schwarzmüller
Feature von Lisa Schwarzmüller, Mai 29, 2019
1 | Barbecue und Baden im FRESCH in Freising

Ihr habt euch auf gediegenes Planschen und Seele baumeln lassen am See gefreut, 18 Grad sind euch aber zu (Achtung, Wortwitz!) frisch? Dann ab ins FRESCH in Freising. Das wunderbare Erlebnisbad verfügt nicht nur über Pools und Rutschen für den Nachwuchs, die Badbetreiber haben sich für den Vatertag ein besonderes Schmankerl ausgedacht. Im Saunabereich wartet man für all die Papas und Opas mit Spezialaufgüssen auf, ein Grill für lecker Fleisch wird angeheizt und die Bayerische Staatsbrauerei Weihenstephan bringt ihr süffiges Bier zum Ausschank. Besonders sportliche Väter können um 10 Uhr und 12 Uhr im Lehrschwimmbecken ihre Rocky-Balboa-Qualitäten bei einem Aqua-Boxing-Kurs unter Beweis stellen. Das Schöne: Die ganze Gaudi kostet nicht mal Aufpreis.

Foto @FRESCH, Freising

2| Ein unschuldiger Saitensprung

Was für ein Brett: Die Stadt Pfaffenhofen sucht auch dieses Jahr wieder die beste Nachwuchsband der Region. Metal, Alternative, Folk, Rock oder Reggae? Den Veranstaltern egal – Hauptsache es gibt was auf‘s Ohr.  Wer Lust auf handgemachte Musik ganz abseits vom weichgespülten Radio-Mainstream hat, findet hier auf jeden Fall das ein oder andere Trommelfell-Dratzerl. Teilnahmebedingung des Bandcontests ist nämlich, dass die Nachwuchsmusiker eigene Songs auf die Bühne bringen. Musikbegeisterte Papas können sich hier ab 12 Uhr Mittag gemütlich die noch verhaltene Sonne auf die Plauze scheinen lassen, die eine oder andere Hoibe dürfte bei so einer Klangvielfalt bestimmt auch drin sein.

3| Wakeboarden in Geisenfeld

Da wird der Abenteurer im Manne wach! Wem der Adrenalinkick bei der klassischen Vatertags-Radltour zu kurz kommt, ist beim WAKE & GROOVE WASSERSKI- UND WAKEBOARDPARK GEISENFELD auf jeden Fall an der richtigen Adresse. Der Park ist dabei nicht nur was für Wassersportprofis, in gesonderten Bereichen kann man sich auch ganz langsam mit dem kühlen Nass vertraut machen. Und stellt man fest, dass die Flips und Tricks doch zu wild werden, kann Mann sich auch am etwas ruhigeren Stand-Up Paddling versuchen. Aber Obacht! Bloß die Sonnencreme nicht vergessen!

4| Biergartentour durch die Holledau

Egal ob mit Fahrrad, wandernd, mit dem Auto oder per Anhalter – es gibt an Vatertag fast nichts Schöneres, als von Biergarten zu Biergarten zu tingeln und der Gemütlichkeit bavarian style zu frönen. Einige Biergärten in der Region bieten für die Hopfensud-Pilger ein extra Vatertagsprogramm an. In der Birkenheide in Geisenfeld zum Beispiel spielen ab 11 Uhr Trixi und die Partylöwen auf. Im Schloß Ratzenhofen locken D’Vahunackldn – Dixie und Gaudi zum traditionellen Vatertagsfrühschoppen. Griabig wird es auch im Mooshäusl in Ingolstadt. Dort ist neben musikalischer Unterhaltung auch ein Bullriding-Contest für den guten Zweck geplant. Wer dann immer noch nicht genug hat, findet übrigens in unserem kleinen Hallertauer Biergartenführer noch einige Inspiration für eine semi-sportliche Radl-Runde.

5| Der Volksfest-Entzug hat ein Ende

Ihr hattet schon Angst, eure Dirndl und Lederhosen würden nie wieder das Licht der Welt erblicken? Eure Partyhände sehnen sich verzweifelt danach, zu DJ Ötzi und Helene Fischer im Takt zu klatschen? Eure Bierkrug-Muskulatur ist schrecklich verkümmert und braucht mal wieder ein richtiges Workout? Dann hat euer Warten jetzt ein Ende. In Reichertshausen öffnet das Volksfest endlich seine Pforten und lockt mit einem Vatertagsfrühshoppen, dem traditionellem Ausmarsch der Vereine und der Rock-Pop-Dance-Party-Coverband Flash Dance. Zünftig wird es auch in Kehlheim. Da startete heute nämlich das traditionelle Fischerfest auf dem Volksfestplatz. Mit dabei: Ein spektakulärer Ringkampf zwischen dem ATSV Kelheim und dem RSC Rehau und abendliche Party-Stimmung mit D’Spreißler.