Samstag, 14.9. Country- und Linedancefest Schweitenkirchen

Lisa Schwarzmüller
Ankündigung von Lisa Schwarzmüller, September 12, 2019

Hier kommt Country Club Feeling auf. Wer die gute, alte Südstaaten-Romantik hautnah fühlen möchte, ist am Wochenende bei den Holledauer Linedancer richtig gut aufgehoben. Ende der 90er gegründet ist der Verein inmitten der Hallertau eine echte Hausnummer geworden. Was damals mit neun Line-Dancern begann, hat sich mittlerweile auf 40 Vereinsmitglieder erweitert. Und die wissen den amerikanischen Country-Style gekonnt zu feiern.

Am Samstag laden die USA-Enthusiasten dazu ein, die Kunst des Line Dances, eines traditionellen amerikanischen Gruppentanzes, nicht nur von den Zuschauerrängen aus zu genießen. Im Vereinsheim in Schweitenkirchen zeigen die passionierten Tänzer in Cowboyboots und –hut, was ihnen unter den Sohlen brennt. Das Event hat sich in den vergangenen Jahren zu einem festen Termin in vielen Terminkalendern entwickelt, daher wird um eine Platzreservierung gebeten.

Du solltest hingehen wenn: dir bei Country Musik das Herz höher schlägt.
Wen Du dort treffen wirst: viele Menschen in Cowboyhut.