Samstag, 22.2. Kartenvorverkauf LSK Theaterstück „Der Vorname“ – Theater

Simone Huber
Ankündigung von Simone Huber, Februar 21, 2020

Lust auf einen gemütlichen Theaterabend? Auf ein Essen mit Freunden, auf guten Wein, serviert mit einer gehörigen Portion Zank und Katastrophe? Dann herzlich willkommen zum neuen Frühjahrsstück im LSK-Theater Mainburg. Ab 13. März 2020 zeigt der Laienspielkreis die amüsante französische Komödie „Der Vorname“ von Matthieu Delaporte und Alexandre de La Patillière. Unter der Regie von Christian Mayerhofer und Regieassistenz Cori Maier streitet sich das fünfköpfige Ensemble derzeit so richtig schön warm.

Du solltest hingehen wenn: Du einen famosen Theaterabend mit scharfen Dialogen und Wortwitz in bester französischer Tradition erleben möchtest

Wen Du dort triffst: Viele tolle Laiendarsteller aus der Mainburger Umgebung