Samstag, 29.2. Dorflabor „Bier & Bunker“ – Pulverfabrik

Simone Huber
Ankündigung von Simone Huber, Februar 26, 2020

Die Veranstaltungsreihe Dorflabor führt an unbekannte Orte im Dorf und erforscht mit Party, Kunst und Dialog das gesellschaftliche Zusammenleben in Baar-Ebenhausen. Warum zum Start die Räumlichkeiten der Biehl GmbH ausgewählt wurden, liegt grüne Bürgermeisterkandidatin Brigitta Winkelmann auf der Hand: „Das Areal ist bereits ein Biotop für Künstler“. Überraschungsgäste sind nicht ausgeschlossen. Es werden effektvolle Sound mit humorvollen Texten kombiniert.

Du solltest hingehen wenn: Eine völlig neuartige Kulturveranstaltung in einem außergewöhnlichen Rahmen erleben möchtest

Wen du dort triffst: Den Baar-Ebenhausener Musiker Claudius Konrad und Teilzeit-Baar-Ebenhausener Autor Jens Rohrer

Insider-Detail: Welches kulturelle Ausbaupotential noch in dem Ort steckt, sollen weitere Dorflabore in den nächsten Jahren auskundschaften