Donnerstag, 4.4. „Hell“ mit Michael Altinger – Ilmbrettl

Michael Urban
Ankündigung von Michael Urban, April 1, 2019

Michael Altinger und seine Band führen uns im ersten Teil ihrer Kabarett-Trilogie ins Helle. Ob das der Himmel sein wird oder die lodernde Höllenglut, das wird sich noch zeigen. Im Herbst 2016 gab es den ekstatischen Beginn des Trips, gefolgt von Teil zwei Mitte 2019, aufgeführt in ausgewählten Opernhäusern des deutschsprachigen Raums. Das Ende der Trilogie wird dann 2022 mit dem dritten Teil markiert.

Der Oberflächlichkeit unserer Zeit begegnet Altinger mit Satire. Dieses Mal nimmt er das Streben nach Anerkennung und Erfolg, unseren Weg zur Lichtgestalt aufs Korn – wie immer humorvoll und ein wenig schräg.

Du solltest hingehen, wenn: Du dich sexy genug fühlst, eine neue Religion zu gründen. Und darüber lachen kannst.

Wen Du hier triffst:  den messerscharfen Verstand eines Niederbayern.

Das perfekte Accessoire: Gute Freunde, mit denen man über den Sinn des Lebens philosophieren kann.

Du wirst überrascht sein:  wie Jean Paul Sartre, Franz Beckenbauer und Jesus in ein Gedankenkonstrukt passen.

Ilmbrettl

Hauptstraße 37
85276 Hettenshausen

Karten: 22€/24€ (AK)

Bewirtung und Einlass: 18:30 Uhr
Beginn: 20 Uhr

Mehr Info