Das Sonntags-Quiz: Ein kleiner Frühjahrsputz fürs Gehirn, 5 Fragen!

In unserer Rubrik "Das Sonntags-Quiz" stellen wir regelmäßig Euer Wissen zu interessanten Themen, Fakten und Kuriositäten auf den Prüfstand.

Natalie Beck
Quiz von Natalie Beck, März 17, 2019

Am 20. März ist Frühjahrs-Tag-und-Nachtgleiche. Dann heißt es endlich Schluss mit dem Winter, her mit dem Frühling! Wir können die ersten warmen Tage ja bereits erahnen, die Sonne gewinnt an Kraft, Schneeglöckchen zieren die Gärten und die ersten Zugvögel sind auch schon angekommen.

Zeit für einen ordentlichen Frühjahrsputz! Leider zeigen unsere Rätselfüchse für Wischmobb und Putzeimer nur wenig Talent. Daher bleiben Sie doch lieber bei dem was sie können und liefern Euch stattdessen ein putzmunteres Frühjahrs-Quiz. Woher kommt die Frühjahrsmüdigkeit? Wie hieß der April früher? Trainiert Eure grauen Zellen in unserem kleinen Frühjahrsparcours. Viel Spaß dabei.

1. Unsere Eisheiligen in Bayern sind: Pankratius, Servatius, Bonifatius, und natürlich die Kalte Sophie. An diesen Tagen drohen uns jedes Jahr ungewöhnlich starke Kälterückfälle. Wann müssen wir mit den Eisheiligen rechnen?

Correct! Wrong!

2. Wir kennen es alle: Die ersten Sonnenstrahlen kitzeln unser Gesicht, es wird langsam wärmer und draußen grünt und blüht es aber wir sind auf einmal hundemüde. Die Frühjahrsmüdigkeit hat wieder zugeschlagen! Welches Hormon ist dafür verantwortlich?

Correct! Wrong!

3. Erinnert Ihr Euch noch an das beliebte Frühlingslied "Alle Vöglein sind schon da"? Ihr habt es in Eurer Kindheit sicher auch einmal gesungen. Könnt Ihr Euch noch an die ersten vier Vögel in dem Lied erinnern?

Correct! Wrong!

4. Ostern ist immer am ersten Sonntag nach dem ersten Vollmond im Frühling. Eine interessante Regelung, wisst Ihr wer das wann so festgelegt hat?

Correct! Wrong!

5. Wie so viele andere Dinge auch, hatte der April bei uns früher einen anderen Namen. Unter welcher Bezeichnung kannten unsere Urgroßeltern den April noch?

Correct! Wrong!

Thema der Woche – putzmuntere Frühlingsfragen!
Das kann noch besser werden, viel Glück beim nächsten Mal.
Hervorragend, Du bist schon ein echter Experte!

Share your Results: