Das Sonntags-Quiz: Seid Ihr bereit für die Gartensaison?

In unserer Rubrik "Das Sonntags-Quiz" stellen wir regelmäßig Euer Wissen zu interessanten Themen, Fakten und Kuriositäten auf den Prüfstand.

Natalie Beck
Quiz von Natalie Beck, April 7, 2019

Die Vögel singen und die Bienen summen – nichts hält den passionierten Gartenfreund jetzt noch länger im Haus. Blumenzwiebeln, Setzlinge, Saatgut und modernes Gartengerät stehen ganz oben auf der Wunschliste für den nächsten Einkauf. Schließlich wollen Beete angelegt und Töpfe bepflanzt werden. Der Rasen braucht dringend eine Rundumerneuerung und auch die Balkone erwarten sehnlichst ihre neue Blütenpracht.

Neben dem Auto ist der Garten eben doch des Deutschen liebstes Kind. Ob Balkonkünstler, Kleingärtner oder stolzer Eigenheimbesitzer – sobald die ersten, warmen Sonnenstrahlen die Erde kitzeln, machen wir das „Draußen“ zu unserem zweiten Wohnzimmer. Wer sich im Frühling fleißig durch die feuchte Gartenerde gräbt, der träumt bereits davon, wie er an langen Sommerabenden mit einem kühlen Getränk in der Hand, stolz den Blick über sein eigenes kleines Paradies schweifen lässt. So sieht Zufriedenheit aus – das ist Gartenglück!

Doch bevor es losgehen kann – wie steht es um Euer Garten-Wissen? Seid Ihr schon bereit für die Gartensaison oder ist Euer Grüner Daumen noch im Winterschlaf? Wir haben ein interessantes, nützliches Garten-Quiz für Euch zusammengestellt. Viel Spaß beim Rätseln und frohes Garteln.

1. Die Sonne lacht, der Rasen sprießt, so mancher passionierte Gärtner holt da als Erstes den Rasenmäher hervor. Aber Achtung! Was ist beim ersten Mähen des Jahres zu beachten, um den Rasen nicht zu schädigen?

Correct! Wrong!

2. Wer liebt es nicht, buntes Beerenobst direkt aus dem eigenen Garten zu naschen? Doch einer unserer heimischen Lieblinge ist ein kleiner Schwindler, rein botanisch betrachtet ist diese Beere nämlich eine Art Nuss! Wisst Ihr es?

Correct! Wrong!

3. Nicht alle Gartenfreunde haben das Glück ihre Träume in einem eigenen Garten verwirklichen zu können. In den letzten Jahren erfreut sich das wilde Bepflanzen öffentlicher Bereiche, besonders in Großstädten immer größerer Beliebtheit. Wie bezeichnet man diesen neue Art des „Wild-Gartelns“?

Correct! Wrong!

4. Viele Frühlingsblumen werden als Zwiebel gepflanzt - es gibt jedoch auch andere, die sich selbst aussähen. Welcher der folgenden Frühlingsblüher wächst nicht aus einer Zwiebel?

Correct! Wrong!

5. Was wäre der schönste Garten ohne morgendlichen Vogelgesang. Wenn Ihr im Frühling die Gelegenheit bekommt, einen Blick in ein Nest zu erhaschen, könnt Ihr oft anhand der Eier schon erkennen, um welchen Vogel es sich da handelt. Besonders Amseleier haben ein recht ungewöhnliches Erscheinungsbild. Wie heben sie sich von den Eiern der meisten anderen Singvögel ab?

Correct! Wrong!

Thema der Woche – Ab in den Garten!
Das kann noch besser werden, viel Glück beim nächsten Mal.
Hervorragend, Du bist schon ein echter Experte!

Share your Results: