Das Sonntags-Quiz: Was da Opa no g’wußt hod – altes Wissen!

In unserer Rubrik "Das Sonntags-Quiz" stellen wir regelmäßig euer Wissen zu interessanten Themen, Fakten und Kuriositäten auf den Prüfstand.

Natalie Beck
Quiz von Natalie Beck, September 29, 2019
Altbewährtes hat Bestand

Heute muss alles immer schneller und schneller gehen und möglichst auf Knopfdruck. Alles muss ein „Hyper“, „Super“ oder „Extra“ im Namen tragen, denn im Wetteifer der Superlative glauben wir stets das Neueste und dabei auch das Beste für uns zu finden. Immer öfter überholen wir uns dabei jedoch selbst und viele Menschen erinnern sich inzwischen mit Wehmut daran, wie es früher einmal war.

Wäre es manchmal nicht einfach schön, sich bei einer Erkältung wieder von der Oma in eine warme Wolldecke wickeln und mit einem selbstgebrühten Tee verwöhnen zu lassen, anstatt eine Pille zu schlucken und weiter zu machen? Wäre es nicht hin und wieder zufriedenstellender, sich die Zeit zu nehmen, etwas mit den eigenen Händen zu erschaffen, anstatt es fertig zu kaufen. Und wäre es nicht vielleicht auch für unsere Umwelt besser, wenn wir uns auf die eine oder andere natürliche Ressource zurückbesinnen würden, die unsere Vorfahren schon zu schätzen wussten?

Ihr seid an altem Wissen interessiert? Ihr würdet euch gerne inspirieren lassen? Unser Quiz enthält sicher den einen oder anderen nützlichen Tipp für euch. Viel Spaß beim Entschleunigen!

1. Unsere Großeltern zitierten gerne alte Bauernregeln. Eine davon besagt: "Viele Eicheln im September, …?

Correct! Wrong!

2. In Zeiten der Plastikflut besinnen wir uns wieder zurück auf die einzigartigen Fähigkeiten einer Naturfaser. Wolle kann noch immer von keiner Chemiefaser zu 100 % imitiert werden und war das Allwetterwunder unserer Großeltern. Welche Eigenschaft macht aus Wolle eine ideale "Funktionsfaser"?

Correct! Wrong!

3. Herbstzeit ist Erkältungszeit! Früher führte jedoch nicht gleich der erste Gang in die Apotheke, sondern in den eigenen Garten oder zum Gewürzregal. Welches heimische Kraut hat einen dreimal höheren Vitamin-C-Anteil als Zitronen und ist dazu noch reich an Mineralstoffen?

Correct! Wrong!

4. Früher heizte man nicht mit Öl oder Gas, sondern mit Holz und genoss dann seine Abende vor dem offenen Kaminfeuer. Unsere Großväter gingen dafür in den Wald zur Holzlese, um Brennholz für den Winter zu sammeln. Unter welchen Voraussetzungen geht das auch heute noch?

Correct! Wrong!

5. Äpfel waren früher das klassische Winterobst. Viele unserer heimischen Sorten bleiben richtig gelagert über Monate frisch. Aber wie lagert man Äpfel richtig und was sollte man unbedingt vermeiden?

Correct! Wrong!

Thema der Woche – Altes Volkswissen!
Das kann noch besser werden, viel Glück beim nächsten Mal.
Hervorragend, Du kennst Dich aus!

Share your Results: