Regionale Burger, Road-Feeling & Herzblut – die neue Food Bar Road 2049

Michael Urban
Feature von Michael Urban, Juli 6, 2019

Mainburg ist um eine kleine Attraktion reicher. Seit Juni 2019 gibt es im Ortsteil Sandelzhausen einen stationären Foodtruck. Das mussten wir uns direkt mal genauer anschauen.

Wer steckt dahinter

Die Food Bar ist ein wahres „Familien- und Freundschaftsprojekt“. Andrea Voit und ihr Mann Rudi Zierer betreiben eigentlich ein Autohaus, eine Werkstatt und eine Tankstelle, aber damit war ihr Unternehmergeist noch nicht gesättigt. Durch den Besuch einer Tankstellenmesse kamen sie auf die Idee, einen Foodtruck auf ihrem Gelände aufzustellen. Ein ganzes Jahr haben sie auch mit Hilfe von Freunden das fette Airstream-Wohnmobil umgebaut, einen Gastro-Betrieb entwickelt und den Foodtruck Anfang Juni 2019 in Betrieb genommen. Ihre Tochter Nina hat sämtliche Burgerrezepte recherchiert und zusammengestellt, die dann von Robert Osiander, einem gelerntem Koch, feingeschliffen und umgesetzt werden. Des Weiteren sind Dominik Gräber und Fabian Brandl als Köche und Verkäufer sowie zwei weitere Aushilfen für die Food Bar aktiv.

Das Ambiente

Mediterraner Biergarten trifft auf American Diner. Klingt erst mal verrückt, funktioniert aber erstaunlich gut. Fährt man die Straße 2049 entlang, die nach Landshut auf der einen Seite und zur Autobahn auf der anderen führt, sticht erst einmal der im Licht gleißende, silberne Airstream ins Auge. Untypisch für Niederbayern und typisch amerikanisch. Die Lage an der Straße, die Tankstelle und das Zweirad-Geschäft gegenüber verstärken das „Road-Feeling“. Begibt man sich nach seiner Bestellung jedoch in den Bereich zwischen den selbst angepflanzten Kräutertrögen, Olivenbäumen und Palmen, tickt die Uhr gleich ein wenig langsamer. Vintage-Sessel aus einem alten Kino und ein riesiger, uriger Holztisch laden sowohl drinnen als auch draußen zum Verweilen ein. Der „Wohlfühlfaktor“ wird durch den sympatischen und zuvorkommenden Umgang des Personals und der Betreiber abgerundet. Einfach ein Ort, an dem man gerne „hängenbleibt“.

Billigstes Gericht vs. Teuerstes Gericht

Manche Burger beginnen in der kleinen Ausführung bei 3.95 Euro.

Teuerstes Gericht: Italian Burger für 8.95 Euro
Billigstes Gericht: Home Fries für 2.50 Euro

Das haben wir gegessen und getrunken

Lord Bacon Burger: 6.95 Euro (Empfehlung des Koches, die sich auszahlte)
Sweet Potatoe Fries: 4.90 Euro
Elephant Bay Ice Tea Lemon Bio (0,33l): 2.50 Euro

Bis das Essen auf dem Tisch stand

Inklusive freundlicher Aufnnahme der Bestellung und der Bedienung ein, zwei anderer Kunden dauerte es knackige 6 Minuten und 28 Sekunden, bis unsere Bestellung bereitstand.

Vorher-Nachher-Foto

Specials

• Frühstücksmöglichkeit mit einem Breakfastburger (4.95 Euro) oder Pancakes (3.95 Euro)
• Dessert: Potatoe Pops mit Zimt, Zucker und Chili (3.50 Euro)
• Ein paar abgefahrene BIO-Drinks wie Lemon Elephant Bay Ice Tea, Proviant Granatapfel-Schorlen oder Burkhardt Love Peace Limonade mit Zitrone-Limette-Geschmack (alles 2.50 Euro)
• Eine Bandbreite an alkoholischen Drinks wie Gösser Natur-Radler (2.30 Euro), Weinschorlen (3.90 Euro), Hugo (3.90 Euro) oder eine Auswahl an hellen Bieren (je 2.50 Euro)
• Speisen können auch telefonisch vorbestellt werden

Warum solltest du hingehen?

Die Food Bar Road 2049 bietet zwar auch andere deftige Speisen wie eine Bio-Currywurst, Tintenfischstreifen oder ein Holzfällerbrot, aber das Herzstück sind die Burger. Hier konnte die Food Bar Road 2049 ordentlich punkten: der Burger war weder zu groß noch zu klein und geschmacklich gut und originell abgestimmt. Hinzu kommt der Nachhaltigkeitsgedanke. Richtige „Stroh“-Halme, das Bio-Rindfleisch inklusive -gewürze vom Bio-Hof Prößlbauer und vieles, das selber vor Ort gemacht wird, wie zum Beispiel die angebratenen Maisscheiben für den Beach Boy Burger. Die Leidenschaft für den Foodtruck spürt man aber auch in der aufwendigen Ausstattung, in der herzlichen Gastfreundschaft und den großzügigen Öffnungszeiten. Erst bei der Heimfahrt ist mir wieder eingefallen, dass eine Fastfoodkette mit vergleichbaren Produkten in der Nähe sitzt. Die hatte ich schon ganz vergessen.

Food Bar – Road 2049

Auto Voit GmbH
Äußere Landshuter Str. 38 84048 Sandelzhausen

08751 8492979

Öffnungszeiten: 09 – 20 Uhr / Kein Ruhetag!