Samstag, 13.4. Flohmarkt in der Tierherberge Pfaffenhofen

Ankündigung von Simone Huber, April 12, 2019
Bild @ A. Raths

Es soll Frühling werden und in der Tierherberge haben sich viele Utensilien angesammelt. „Unsere Aufnahmekapazität ist erschöpft, wir brauchen wieder Platz“, stöhnen die Tierschützer an der Weiberrast. Morgen finden Haustierbesitzer daher viel Zubehör für Vierbeiner. Nicht zuletzt vieeeel Spielzeug zum Gaudium und zum Bespaßen der tierischen Hausgäste. Nicht zufällig werden, exakt eine Woche vor Ostern, die Kaninchen die Nutznießer sein. Genauer gesagt das geplante Außengehege für Meister Lampe – und natürlich auch dessen Meisterin, die mit der niedlichen Blume.

Ein rund 150 Quadratmeter großes Areal auf dem Gelände ist hierfür vorgesehen. Es muss einerseits ausbruchssicher für Kaninchen sein, die sich auch unter einem Zaun durchgraben können. Andererseits aber auch einbruchssicher gegen Greifvögel, Marder und andere Feinschmecker, die Kaninchen „zum Fressen gern“ haben.

Du solltest hingehen, wenn: Du keinen „Grusch“, sondern hochwertiges Tierzubehör in gutem beziehungsweise sehr gutem Zustand suchst

Insider-Detail: Kalt soll es werden, aber die Veranstaltung findet trocken und warm in der Herberge statt.

Perfektes Accessoire: Fressnäpfe, Katzenkörbchen, Decken, Transportkisten…

Hier geht´s zur Tierherberge

Tierherberge Pfaffenhofen

An der Weiberrast 2, 85276 Pfaffenhofen

Beginn: 11 – 17 Uhr

Mehr Infos