Freitag, 5.4. Schafkopfturnier – Birnthaler

Michael Urban
Ankündigung von Michael Urban, April 3, 2019

Wo könnte man besser als im gut-bayerischen Birnthaler in Geisenfeld dem „Schafkopf’n“ frönen? Am Freitagabend gibt es ein feines Turnier (Ausrichter: Unabhängige Soziale Bürger, USB), die Preise auf den Plätzen eins bis drei betragen 150€, 120€ und 80€. Wer da seine Startgebühr von 10€ nicht reinholen kann, der kann versuchen, unter die Top25 zu kommen, wo es immerhin noch Sachpreise gibt.

G’spuid wead mid da langa Kart’n – eh klar! Und neben dem Sauspiel gibt es klassischerweise noch das Solo und den Wenz.

Du solltest hingehen, wenn: Dir Watten zu einfach ist.

Wen Du hier triffst: waschechte Bayern. Und solche die auf einem guten Weg dorthin sind.

Das perfekte Accessoire: möglichst „vui Laffade“.

Du wirst überrascht sein: wie schwierig es ist, 150€ durch Kartenspielen zu gewinnen.

Insider-Detail: Jede Dame erhält als Sachpreis einen Piccolo. Der letzte Platz bekommt einen freien Start beim nächsten Turnier.

Gasthof Birnthaler

85290 Geisenfeld
Münchener Str. 115

Ansprechpartner: Manfred Niebauer
Telefon: 01792528969

Startgebühr: 10€

Start: 19:30 Uhr

Mehr Info