Dienstag, 10.12. Bernd Rinser – Stilwirt

Simone Huber
Ankündigung von Simone Huber, Dezember 7, 2019

Bernd Rinser, ein Mann mit rauer Schale und empfindsamen Kern, kann man zwischen Townes van Zandt, Seasick Steve, Johnny Cash und Willy DeVille ansiedeln. Die Frage, ob er in erster Linie Bluesmann mit einer Vorliebe für Poesie oder eher Singer/Songwriter mit einer Vorliebe für Blues ist, stellt sich dabei nicht wirklich. Seine exzellent komponierten Songs sind so überzeugend wie authentisch. Sie sind unsentimental, kunstvoll und doch voller Herzenstöne. Die Konzerte sind ein Muss für alle Romantiker und RootsRock Fans.

Du solltest hingehen wenn: Du den „Großmeister des Blues“ live hören willst

Insider-Detail: der bayerische Rundfunk bezeichnete Rinsers CDs als „die mit Abstand authentischste deutsche Bluesplatte“