Samstag, 7.3. Goethes Schlittschuh – Pfaffelbräu

Simone Huber
Ankündigung von Simone Huber, März 4, 2020

Am 7. März ist es wieder soweit! Der Dichterwettstreit „ Goethes Schlittschuh“ geht in die 13. Runde und führt so die beliebte Tradition des mobile e.V. Vereins weiter. Unzählige Schreiberlinge und Amateur-Dichter versuchen aufs Neue ihr Glück, den Wanderpokal „Goethes Schlittschuh“ zu gewinnen. Dabei spielt das Genre des Gedichts keine große Rolle. Ob Poetry Slam, der klassischen Kurzgeschichte oder Comedy – alles ist hier erlaubt!

Auch wenn die Anmeldefrist bereits abgelaufen ist, habt ihr immer noch die Möglichkeit, durch eure Meinung die dreiköpfige Jury bei der Wahl des Siegers zu unterstützen.

Du solltest hingehen, wenn: Du interessiert daran bist, unentdeckte Hobby-Dichter kennenzulernen.

Wen du dort triffst: Allerlei kreative Dichter und Fans der Poesie.

Interessant zu wissen: Der Wettbewerb trägt diesen einzigartigen Namen, weil Goethe  seine Freizeit gern auf dem Eis verbrachte.