Hofläden in der Hallertau #5: Biohof Kreitmair – Holunder satt!

Feature von Luise Heine, Juni 12, 2019

Holunder ist eine alte Heilpflanze. Und ziemlich lecker! Keine Lust, selbst Holunderblüten – oder -beeren zu verarbeiten? Kein Problem! Egal ob Holunderbeeren-Marmelade, Essig oder Schnaps – wer möchte kann sich im Biohof Kreitmair mit diesen und noch anderen Köstlichkeiten eindecken. Seit 2017 gibt es den Hofladen am Biohof Kreitmair und vieles wird in Eigenregie und von Hand hergestellt.

Biohof Kreitmair – was gibt es da:
In dem kleinen Hofladen gibt es natürlich alles rund um den Holunder, Johannisbeer und Aronia, die das Ehepaar Kreitmair selbst anbauen. Käuflich erwerben lassen sich aber auch viele andere Bioprodukte, zum Beispiel Mehle, Limonade, Kartoffeln, Eier, Spirituosen vom Bienenhof Pausch oder Säfte von den Luisengärten.

Biohof Kreitmair – spannend zu wissen:
Die Kreitmairs nennen auch ein paar glückliche Bio-Schweine ihr eigen. In regelmäßigen Abständen werden diese geschlachtet und kommen dann auch in den Laden zum Verkauf. Die Fleischwaren, unter anderem auch von Hühnern, Enten und Gänsen, sind heißt begehrt. Außerdem bietet Katharina Kreitmair auf Anfrage Erlebnisführungen zum Thema Holunder.
Die Termine für den Verkauf und die Führungen werden regelmäßig auf der Website bekannt gegeben.

Biohof Kreitmair GbR

Notzenhausen 2, 84104 Rudelzhausen

Öffnungszeiten von Biohof Kreitmair:
Mittwoch: 08:30 bis 12:00 Uhr
Freitag: 14:00 bis 18:30 Uhr
Samstag: 8:30 bis 14:00 Uhr
oder nach Vereinbarung

Telefonnummer: 08751/8189994

Mehr Info

Zum Interview

Unsere Hofläden

Hier stellen wir Dir die kleinen, aber feinen Hofläden der Hallertau vor. Denn auch heute gibt es sie noch, die Leute, die regional produzieren und verkaufen. Nur finden tut man sie nicht so leicht – das möchten wir ändern! Denn es gibt in der Hallertau ein paar Schätze zu heben: Obst, Gemüse, Eier, Brot, Molkereiprodukte, Wurst, Fleisch, Getränke und noch ein paar Sachen mehr. Schau immer mal wieder rein, dann zeigen wir Dir die Geheimtipps, die sich zwischen Hügeln, Hopfenfeldern und Wäldern verstecken.

Weitere Hofläden:

Hofläden in der Hallertau #1: Lehenmühle

Hofläden in der Hallertau #2: Naturgarten Schönegge

Hofläden in der Hallertau #3: Biohof Kottermair

Hofläden in der Hallertau #4: Hallertau Lamas