Pizza & Pasta mit Tradition und Leidenschaft: Eine Italienreise à la Orlando

Andreas Binner
Feature von Andreas Binner, Dezember 21, 2019

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden!

Italienische Restaurants gibt es viele. Worauf legt man also Wert, wenn man sich kulinarisch auf die Reise in andere Länder begibt? Selbst vor Ort suchen wir nach Originalität, frischen Zutaten und diesem ganz besonderen Feeling, welches andere Länder eben so mit sich bringen.

Wer dafür nicht extra nach Italien reisen will, ist bei Orlando’s bestens aufgehoben. Valerio Berlincieri, 26 Jahre jung und Chef des Hauses, weiß, wovon er spricht. In Italien aufgewachsen, hat er im Mövenpick Ingolstadt seine Ausbildung absolviert. Gastronomie ist in der Familie weit verzweigt. Als sein Vater Orlando Berlincieri 2019 plötzlich verstarb, übernimmt er kurzerhand selbst das Ruder.

Mit Erfolg. Das Restaurant versprüht typisches italienisches Flair, ganz so als wäre man selbst in Italien. Mitten in Baar-Ebenhausen Werk ist es schnell gefunden. Im Sommer bietet es die Möglichkeit, auf der geräumigen Terrasse sein Essen zu geniesen.

Unser Blick in die Speisekarte

Orlando’s legt, wie bereits erwähnt, Wert auf traditionelle italienische Küche. Die Speisekarte bietet klassische Pasta und Pizza Gerichte an. Wer es etwas leichter haben will, der ist bei den Salaten bestens aufgehoben.
Wir entscheiden uns für Tagliatelle mit Lachs und zum Nachtisch ein Tiramisu.

Pizzeria Da Orlando

Werkstraße 35
85107 Baar-Ebenhausen
Tel.: 08453 / 33 83 43

Öffnungszeiten:
Mo: Ruhetag
Di-Fr/So: 11-14:00, 17-23:00 Uhr
Sa: 17-23:00 Uhr

Zur Facebookseite

Das haben wir gegessen:

Caffè Latte – 2,50 Euro
1 Glas Pinot Grigio – 4,50 Euro
Tagliatelle al Salmone – 8,90 Euro
Tiramisu – 5,50 Euro

Foto@ Vanessa Rohner

Warum solltest Du hingehen?

Wer nicht in den nächsten Flieger steigen möchte, um in Neapel, Rom oder Venedig gutes original italienisches Essen zu bekommen, der ist bei Orlandos perfekt aufgehoben. Ein Lokal, das seine Herkunft nicht versteckt, sondern mit schönen Wandfotos untermalt und dessen freundliches und kompetentes Personal durchaus zum Wiederkommen einlädt.
Für den Verdauungsspaziergang danach empfehlen wir übrigens der Geschichte der Ebenhausener Werke nachzugehen.

Fotos@ Da Orlando

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden!